Close

Wer steht hinter Bikeplan?

In unserem Team arbeiten professionelle Mountainbike Enthusiasten aus den Bereichen Umweltingenieurwesen, Tourismus, Regionalentwicklung, Szenografie, Betriebswirtschaft und Management, GIS, Raumplanung, Nachhaltigkeit, Community Building und Trailbau. 

Adrian Greiner

Gründer

dipl. räumlicher und szenografischer Designer FH

Adrian ist der Gründer und das Herz von Bikeplan. Er sprudelt förmlich über vor neuen Ideen. Was für ihn zählt, ist das Nutzererlebnis und eine nachhaltige Umsetzung. Adrian hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in Architektur und Szenografie und fast 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Mountainbike-Destinationen. Bei Bikeplan tritt er in den Hintergrund und ist vor allem für Strategie und Partnerschaften zuständig.

adrian.greiner@bikeplan.swiss | +41 31 533 46 18

Janine Wiltz

Office Managerin und Mitglied der Geschäftsleitung

Diplom Kauffrau – Schwerpunkt Strategisches Tourismusmanagement

Janine hat viele Jahre Erfahrung im Tourismus und der Hotellerie. Als Mami von zwei Kindern ist sie gerne in der Natur unterwegs und liebt es diese mit ihnen neu zu entdecken. Bei uns hat sie die administrativen, verwaltungs und «Backoffice» Arbeiten fest im Griff. Dabei sitzt sie keineswegs versteckt im Kämmerchen! Die Motivation steht ihr ins Gesicht geschrieben, wenn sie das Team aktiv bei der Planung unterstützt. Damit trägt sie einen grossen Teil zum guten Arbeitsklima bei und hält das Unternehmen auf Kurs.

janine.wiltz@bikeplan.swiss | +41 31 521 68 00

Jan Oggier

Projektleitung und Mitglied der Geschäftsleitung

B.Sc. Business Administration FH

Von Anfang an dabei, setzt sich Jan u.a. für die Entwicklung «seiner» Region Wallis ein. Im Mountainbiken sieht er nicht nur eine wunderbare Freizeitbeschäftigung, sondern auch die Chance für strukturschwache Gebiete, sich neu zu erfinden. Ihm liegt die ganzheitliche Entwicklung von Regionen am Herzen. Unser Multi-Talent lässt es sich dabei nicht nehmen, seinen Wissensschatz in Unterhaltskursen weiter zu geben und engagiert sich als Mountainbike Guide und Kids Trainer.

jan.oggier@bikeplan.swiss | +41 31 521 68 03

Bikeplan Team Felix Volpert

Felix Volpert

Projektleitung

B.Sc. ZHAW in Umweltingenieurwesen

Felix lernt gerne Neues dazu. Besonders wichtig für ihn ist, den Menschen die Schönheit und den Wert ihrer natürlichen Umgebung zu vermitteln und deren nachhaltigen Nutzen zu unterstützen. Seine Stärken liegen bei Besuchermonitoring und -management sowie dem Naturschutz. Bei Bikeplan ist er vor allem im Erasmus Projekt DIRTT (Developing Intereuropean Resources for Trail building Training) tätig, welches sich der Ausbildung der Trailbuilder verschrieben hat.

felix.volpert@bikeplan.swiss | +41 31 533 46 12

Sylvain Häderli

Junior Projektleitung

Bachelor HES Science de l’environnement

Mit seinem unglaublichen Mountainbike Enthusiasmus passt Sylvain perfekt ins Team. Seine gleichzeitig ruhige und überlegte Art ist sehr wertvoll und wird von allen extrem geschätzt. Sylvain führt nicht nur die Trail Crew in Verbier, er ist auch enorm engagiert im lokalen Bikeclub und selber ist er ein hervorragender Mountainbiker – macht aber lieber auf Understatement.

sylvain.haederli@bikeplan.swiss

Sébastien de Meris

Junior Projektleitung

M.Sc. mountain region management and geomorphology, UNIL

Sébastien ist unser Spezialist für die Westschweiz und kann irgendwie alles. Ausserdem ist er nie gestresst und immer vor der Deadline fertig, was möglicherweise mit seiner Passion für lange Läufe und steile Touren zusammenhängt. Er hat ausserdem innert drei Monaten besser Deutsch gelernt als andere Französisch in neun Jahren Schule.

sebastien.demeris@bikeplan.swiss | +41 31 521 68 05

Florian Kaeser

Projektmitarbeit

M.Sc. Geografie

Florian ist ein kreatives Multitalent. Bei Bikeplan bringt er sowohl sein geografisches als auch sein vielseitiges Design-Wissen ein. Unterstützt wird dieses durch sein sportliches Naturell und seine Passion fürs Mountainbiken. Dank ihm trifft sich das Team auch in der Freizeit regelmässig auf den Trails.

florian.kaeser@bikeplan.swiss | +41 31 533 46 10

Eva Ammann

Projektleitung

MLaw

Eva hat ihre Leidenschaft fürs Mountainbiken erst kürzlich entdeckt, lebt diese dafür umso intensiver. Mit ihrem juristischen Hintergrund und der Erfahrung im Tourismus setzt Sie sich für die nachhaltige Entwicklung des Bike Sports ein. Dabei liegt es ihr besonders am Herzen, zukunftsorientierte Lösungen zu finden, die für alle Beteiligten einen Mehrwert bieten.

eva.ammann@bikeplan.swiss | +41 31 521 68 01

Marina Ludwig

Office Management

Hotelfachfrau EFZ

Marina liebt die Ordnung und einen strukturierten Tagesablauf. In unserem Team kümmert sie sich um die administrativen und internen Aufgaben. Sie mag es die Wochenenden in der Natur zu geniessen. Oft auch mal auf dem E-Bike mit ihrer kleinen Tochter.

marina.ludwig@bikeplan.swiss | +41 31 521 68 02

Nicole Diermeier Bikeplan

Nicole Diermeier

Coach für Strategie & Organisation

Inhaberin von 360° Outdoor & Studiengangleiterin NDS HF Tourismus- & Outdoormanagement

Nicole ist Tourismus- & Outdoorexpertin und unterstützt das Team in der Entwicklung der Strategie und Organisation. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem wertvollen Netzwerk – sie war unter anderem 12 Jahre Leiterin Marketing bei Schweiz Tourismus – eröffnet sie dem Team immer wieder neue Horizonte und Türen. Sie liebt die Bewegung draussen in der Natur und in den Bergen.

nicole.diermeier@360outdoor.ch | +41 79 419 74 32

Stefan Oberer

Projektleitung Bike /San Gottardo

BSc. FHO in Raumplanung

Stefan ist ein vielseitiger Stratege in Raum- und Verkehrsplanung. Seine Herzensangelegenheit ist die Mountainbike und Veloförderung, für die er sich mit seiner vielschichtigen Erfahrungen bei Bikeplan, der öffentlichen Hand und als Mountainbike Guide einbringt.

stefan.oberer@bikeplan.swiss

Marco Steiger

Projektleitung Bike /San Gottardo IT

marco.steiger@bikeplan.swiss

Willst Du Teil unseres Teams werden?

Dann schau dir jetzt an, was Bikeplan so alles zu bieten hat.
Hannah

Buche jetzt den kostenlosen E-Mail-Kurs "zukunftsfähige Mountainbike Infrastrukturen in 30 Tagen"!

Begleite Hannah auf ihrer Reise von der Inspiration bis zum umgesetzten Trailcenter und lerne in 30 Tagen die wichtigsten Schritte für die Entwicklung zukunftsfähiger Mountainbike Infrastrukturen kennen.

Wir zeigen dir, worauf es ankommt.

Wir und ausgewählte Dritte setzen Cookies und ähnliche Technologien ein, so wie in der Cookie-Richtlinie beschrieben.

Sie willigen in den Einsatz solcher Technologien ein, indem Sie diesen Hinweis schließen.