Close

Wir suchen für unser Team Planung eine/n zusätzliche/n

Projektleiter*in 70 - 100%

ab März oder nach Vereinbarung

Du befasst dich gerne mit komplexen raumplanerischen Themen, liebst es mit Menschen zusammenzuarbeiten und kannst grosse Konzepte entwickeln?

Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Wir fördern das Mountainbiken, um die Welt noch lebenswerter zu machen. Bei Bikeplan glauben wir fest daran, dass das Mountainbike einen positiven Beitrag zur Entwicklung unserer Gesellschaft leisten kann. Wir wollen, dass jede Abfahrt, jeder erreichte Aufstieg, jeder gelungene Sprung oder einfach die kleine Runde am Feierabend nicht nur Kindern sondern auch Erwachsenen ein riesiges Lachen ins Gesicht zaubert.

Wir orientieren uns dabei an den Bedürfnissen der User und fördern den Dialog zwischen Menschen. Wir sind leidenschaftlich und arbeiten ganzheitlich und transparent.

Wir helfen Destinationen und Regionen, ihre Potenziale zu entdecken und nachhaltige Mountainbike Infrastrukturen zu realisieren sowie Geschäftsmodelle zu entwickeln. Deshalb entwickeln wir Masterpläne, begleiten konkrete Umsetzungsprojekte und führen Mountainbike-Fachstellen im Auftrag von Gemeinden und Destinationen.

70 bis 100%. Ab März oder nach Vereinbarung. Dein Arbeitsort ist Bern.

Als Projekt*leiter*in Raumplanung …

  • … leitest du komplexe, raumplanerische Projekte wie zum Beispiel die Erarbeitung von Masterplänen
  • … unterstützt du die anderen Teammitglieder mit deiner Expertise in deren Projekten
  • … entwickelst du neue Projekte
  • … bist du Anlaufstelle für unsere Projektpartner
  • … hast du Verantwortung über das Projektbudget

Ausserdem ...

  • … engagierst du dich in der Entwicklung des Team Planung
  • … unterstützt du unsere Junior Projektleiter als Coach
  • … führst du Projektmitarbeitende in deinen Projekten

Du ...

  • … kennst die Raumplanungsgrundlagen der Schweiz
  • … hast eine Ausbildung in Raumplanung, Forstwissenschaften oder Umweltingenieurwissenschaften
  • … denkst nicht nur konzeptionell, sondern bringst Handfestes auf Papier und zu Boden
  • … verständigst dich problemlos auf Deutsch (mündlich und schriftlich)
  • … arbeitest selbstständig, exakt, kannst priorisieren und interessierst dich für agiles Arbeiten

Wir ...

  • ... bieten eine abwechslungsreiche und interessante Arbeitsstelle in einem Nischenbereich (Schnittstelle Raumplanung, Mountainbike und nachhaltiger Tourismus)
  • ... sind ein junges, motiviertes, dynamisches und sehr kollegiales Team
  • ... haben moderne Arbeitsplätze (BYOD möglich) und flexible Arbeitszeiten, transparente Löhne und at-traktive Fringe Benefits
  • ... bieten interne, fachspezifische Weiterbildung und den Zugang zum internationalen Netzwerk

Hast du bis hierhin gelesen?

Dann sende baldmöglichst deinen Lebenslauf und drei gute Gründe, weshalb wir dich auf einen Kaffee einladen sollen. Wir möchten kein Bewerbungsdossier, sondern überzeugende Argumente und einen kurzen Lebenslauf.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Hannah

Buche jetzt den kostenlosen E-Mail-Kurs "zukunftsfähige Mountainbike Infrastrukturen in 30 Tagen"!

Begleite Hannah auf ihrer Reise von der Inspiration bis zum umgesetzten Trailcenter und lerne in 30 Tagen die wichtigsten Schritte für die Entwicklung zukunftsfähiger Mountainbike Infrastrukturen kennen.

Wir zeigen dir, worauf es ankommt.

Wir und ausgewählte Dritte setzen Cookies und ähnliche Technologien ein, so wie in der Cookie-Richtlinie beschrieben.

Sie willigen in den Einsatz solcher Technologien ein, indem Sie diesen Hinweis schließen.